www.mobileshessen2020.de

Nahmobilitätskongress 2019

Der 4. Hessische Nahmobilitätskongress findet nächstes Jahr am 10.April 2019 im House of Logistics and Mobility in Frankfurt statt.

www.mobileshessen2020.de

Der 3. Nahmobilitätskongress - einfach machen!

 

Am 3. Mai 2018 fand der 3. Nahmobilitätskongress im HOLM in Frankfurt statt. Über 300 exklusiv für kommunale Vertreter folgten der Einladung. Der Kongress beinhaltete Vorträge, Fachforen sowie eine Ausstellung durch Verbände und Universitäten zum Thema Nahmobilität. Verkehrsminister Tarek Al-Wazir stellte die aktuellen Entwicklungen im Fuß- und Radverkehr vor und eröffnete zusammen mit dem Klima-Bündnis die STADTRADELN-Saison 2018. In den Fachforen wurden unter anderem die Ergebnisse der Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität (AGNH) vorgestellt. Darunter zählen spezielle Angebote zur Unterstützung der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit für die Kommunen. Verschiedene Fördermöglichkeiten zur Stärkung der Nahmobilität, die Förderung des schulischen Mobilitätsmanagements und die aktuellen Aktivitäten und Entwicklungen von Radschnellwegen wurden ebenfalls in den Fachforen behandelt. Außerdem wurde darüber diskutiert, was im ländlichen Raum notwendig ist, damit mehr Menschen das Rad nutzen oder zu Fuß gehen.

www.mobileshessen2020.de

Ähnliche Themen:

ArtikelArtikel

Was macht die Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen? 

Die Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen (AGNH) fördert und stärkt den Fuß- und Radverkehr in Hessen. Die AGNH wurde durch das Land Hessen initiiert, um den Austausch von Ideen und Erfahrungen sowie die Vernetzung von Kommunen, Verbänden, Hochschulen, Wirtschaft und Verkehrsverbünden zu fördern. ...
AktuellesAktuelles

Radschnellverbindungen in Hessen: Qualitätsstandards, Nachfragepotentiale und Korridoranalyse

Radschnellverbindungen sind ein Mittel, um die Attraktivität des Radfahrens über längere Distanzen und im täglichen Pendlerverkehr zu erhöhen. Sie können damit dazu beitragen, hochbelastete Straßen und ÖPNV-Verbindungen zu entlasten.
AktuellesAktuelles

Deutscher Verkehrsplanungspreis 2018

Die Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung (SRL) e.V. lobt für 2018 zum fünften Mal den Deutschen Verkehrsplanungspreis aus. Der Preis fördert die Planungskultur und würdigt gelungene Verkehrsplanungsleistungen, vor allem in Hinblick auf die Komplexität der Aufgabe, die Innovation in ...
ArtikelArtikel

Über die AGNH

Wir stärken den Rad- und Fußverkehr und verbessern den Zugang zu nachhaltigen Mobilitätsangeboten.
Icon Facebook Icon Kontaktadresse

MOBILES HESSEN 2020

Mobiles Hessen 2020 ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung.

© 2019 HMWEVL