www.mobileshessen2020.de

Pilotversuch "RMV-SMART"

Vor gut einem Jahr startete der  Pilotversuch RMVSmart als  zusätzliches Angebot für Nutzerinnen und Nutzer des RMV.

Pilotversuch RMV-SMART
Pilotversuch RMV-SMART
© HMWEVL
www.mobileshessen2020.de

Pilotprojekt "RMV-SMART"

Das Verkehrsaufkommen ist insbesondere im Rhein-Main-Gebiet nur mit einem attraktiven und leistungsstarken Nahverkehr mit nutzerfreundlichem und modernem Tarifsystem zu bewältigen.


Vor gut einem Jahr startete der  Pilotversuch RMVSmart als  zusätzliches Angebot für die Nutzerinnen und Nutzer des RMV. Mit einem entfernungsabhängigen Tarif haben Nutzer die Möglichkeit, insbesondere Preissprünge an den Tarifgrenzen abzumildern.


Sinn und Zweck des dreijährigen Pilotversuches ist es, Vorzüge und Probleme eines entfernungsabhängigen Tarifsystems zu testen. Der RMV erwartet sich davon wichtige Erkenntnisse für die operationelle Umsetzung eines neuen Tarifsystems, für die Nutzung digitaler Tickets und natürlich auch Rückmeldungen seiner Kunden.

www.mobileshessen2020.de

Ähnliche Themen:

AktuellesAktuelles

Umgestaltung des Bahnhofbereichs in Groß-Umstadt

Um die verschiedenen Verkehrsarten besser miteinander zu verknüpfen, wird der Bereich am Bahnhof Mitte in Groß-Umstadt umgestaltet. Das Land Hessen unterstützt die Stadt bei dem Projekt mit rund 1,1 Mio. Euro.
AktuellesAktuelles

Barrierefrei in die Straßenbahn

Mit rund 550.000 Euro unterstützt das Land Hessen den barrierefreien Ausbau der Straßenbahnhaltestelle "Louisa Bahnhof".
AktuellesAktuelles

Pilotversuch RMV-Smart - Al-Wazir: Auswertung am Ende, nicht am Anfang eines Probebetriebs

Zu der Diskussion um die Auswirkungen des Tarif-Pilotprojekts RMVSmart erklärt der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir:„Ohne einen attraktiven und leistungsstarken RMV werden wir das Verkehrsaufkommen insbesondere im Rhein-Main-Gebiet nicht bewältigt bekommen. Dazu zählt auch ...
ArtikelArtikel

FACHZENTRUM MOBILITÄT IM LÄNDLICHEN RAUM

Zur Suche nach zukunftsfähigen Ansätzen für den öffentlichen Nahverkehr im ländlichen Raum richten der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) ein gemeinsames Fachzentrum ein.
Icon Facebook Icon Kontaktadresse

MOBILES HESSEN 2020

Mobiles Hessen 2020 ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung.

© 2017 HMWEVL