www.mobileshessen2020.de

Aktuelles

Freitag, 06. Oktober 2017

Mobiles Hessen 2020: Zuschuss für breitere Unterführung

Mit rund 430.000 Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Linden beim Ausbau der Unterführung des Mittelwegs unter der Main-Weser-Bahn. Dies teilte Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Montag mit. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 3,9 Mio. Euro.  

Verbreiterung plus Bürgersteig

Die Unterführung wird von rund 5 auf 7,5 Meter verbreitert und erhält auf einer Seite einen 1,5 Meter breiten Bürgersteig. Im Anschluss ist eine Verbindung zur L 3130 geplant, um die Ortsdurchfahrt von Großen-Linden vom Schwerverkehr zu entlasten.  

Die Bauarbeiten beginnen voraussichtlich im März 2018 und sollen im März 2019 abgeschlossen sein.



Ähnliche Themen:

AktuellesAktuelles

Min. 100 Mio. Euro pro Jahr für kommunale Verkehrsinfrastruktur

Hessen gibt den Kommunen Planungssicherheit für Investitionen in Straßen, Busse und Bahnen.
AktuellesAktuelles

Barrierefrei in die Straßenbahn

Mit rund 550.000 Euro unterstützt das Land Hessen den barrierefreien Ausbau der Straßenbahnhaltestelle "Louisa Bahnhof".
AktuellesAktuelles

Fördermittel für Fuldas ersten Elektrobus

Minister Al-Wazir übergibt den ersten Förderbescheid des neuen hessischen E-Bus-Förderprogramms an die Rhön Energie in Fulda. 
AktuellesAktuelles

„Anteil von Fuß- und Radverkehr steigern“

Fußgänger und Radfahrer sollen in der kommunalen Verkehrsplanung eine größere Rolle spielen – dies ist das Ziel der Hessischen Nahmobilitätsstrategie, die Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Mittwoch in Frankfurt vorstellte.

Icon Facebook Icon Kontaktadresse

MOBILES HESSEN 2020

Mobiles Hessen 2020 ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung.

© 2018 HMWEVL