www.nahmobil-hessen.de

Aktuelles

Mittwoch, 30. August 2017

Richtlinie des Landes Hessen zur Förderung der Nahmobilität veröffentlicht

Die Richtlinie des Landes Hessen zur Förderung der Nahmobilität ist ein neues Förderinstrument für hessische Kommunen. Seit dem 21. August 2017 ist die Förderrichtlinie Nahmobilität in Kraft und kann hier heruntergeladen werden. 

 

Im Durchführungserlass vom 29. August 2017 werden wichtige Hinweise für die Förderung gegeben.

 

Gefördert werden Projekte für die Mobilität

  • zu Fuß,
  • mit dem Fahrrad (auch mit Elektrounterstützung)
  • und weiteren nicht motorisierten Verkehrsmitteln bzw. Fortbewegungsmöglichkeiten
  • auch in der Verknüpfung mit dem Bus- und Bahnverkehr

Die Förderrichtlinie beinhaltet u.a. die Förderung von Baumaßnahmen (auch „kleine“ Maßnahmen), die Förderung von Planungsleistungen für innovative Projekte (z.B. Raddirektverbindungen) und von Rad- und Fußverkehrskonzepten und soll bei der kommunalen Öffentlichkeitsarbeit für die Nahmobilität unterstützen. Antragsberechtigt sind:

  • Städte
  • Gemeinden
  • Gemeindeverbände (Landkreise)
  • Zweckverbände
  • und ab 2018 auch: Verkehrs- und Verkehrsinfrastrukturunter-nehmen, soweit diese Aufgaben des öffentlichen Personennahverkehrs erfüllen, für die die Kommunen zuständig sind

 

Grundsätzlich gilt eine Anteilsfinanzierung. Die Höhe der Zuwendung richtet sich nach der finanziellen Leistungsfähigkeit und der Stellung im Finanz- und Lastenausgleich.

 

Mehr Informationen zur Förderrichtlinie Nahmobilität

Weitere Informationen zu Fördermitteln im Bereich der Nahmobilität



Ähnliche Themen:

AktuellesAktuelles

Nahmobilitätsstrategie für Hessen

Die hessische Nahmobilitätsstrategie beschreibt Handlungsfelder, Maßnahmen und Projekte zur Stärkung der Nahmobilität. Ziel ist es, den Anteil des Fuß- und Radverkehrs auf Wegen innerhalb der Städte und Gemeinden in Hessen deutlich zu erhöhen und damit die Lebensqualität zu verbessern.
AktuellesAktuelles

„Anteil von Fuß- und Radverkehr steigern“

Fußgänger und Radfahrer sollen in der kommunalen Verkehrsplanung eine größere Rolle spielen – dies ist das Ziel der Hessischen Nahmobilitätsstrategie, die Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Mittwoch in Frankfurt vorstellte.
AktuellesAktuelles

Deutlich mehr Geld für Elektromobilität

Hessen fördert Elektromobilität 2017 so intensiv, wie noch nie : Mit 2,3 Millionen Euro. 
AktuellesAktuelles

Deutscher Fahrradpreis 2017

Der Deutsche Fahrradpreis 2017 sucht richtungsweisende Projekte und Maßnahmen der Radverkehrsförderung

www.nahmobil-hessen.de
Icon Facebook Icon Kontaktadresse

MOBILES HESSEN 2020

Mobiles Hessen 2020 ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung.

© 2017 HMWEVL